direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

American Geophysical Union Fall Meeting Session on Ecohydrolics

American Geophysical Union Fall Meeting (AGU), San Francisco, 14-18 Dec. 2015 Session 8680: System Interfaces as Hotspots for Ecohydrological Processes

Link

UWI Exposé Talks

The UWI Exposé Talks will take place 8 december 2015 from 9:00 till 18:30 at the IGB Lecture Hall. For information please get in contact with the UWI coordinator.

Programme

Talk by Dr. Maike Paul

As part of the Colloquium Hydrosciences, Dr. Maike Paul (Forschungszentrum Küste) will give the lecture 'Wellen- und Strömungsdämpfung als Ökosystemdienstleistung - Wie sich Pflanzen auf Hydrodynamik auswirken' on December 3rd, 2015 at 4:15 pm, in the building TIB13b, staircase 7, room 566, Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin.

DWA Seminar

'Wechselwirkungen zwischen Grundwasserleitern und Oberflächengewässern', 11. September 2015, Siegburg, Germany Link    

Closing Ceremony ASKURIS and IST4R

UWI Orientation Seminar and Opening Ceremony

Lupe

On 8th and 9th September 2015 the UWI Research Training Group is meeting for its first Orientation Seminar followed by the official UWI Opening Ceremony. For further information please contact

DFG Graduiertenkolleg „Urban Water Interfaces“ feierlich eröffnet

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Graduiertenkolleg „Urban Water Interfaces“ (UWI) wurde am 8. September 2015 feierlich eröffnet. Seine Arbeit hat das Graduiertenkolleg bereits am 1. Juli 2015 in enger Kooperation zwischen der Technischen Universität Berlin (TUB) und dem Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), Berlin aufgenommen. Dem vierköpfigen Koordinationsteam gehören Prof. Reinhard Hinkelmann (TUB), Prof. Birgit Kleinschmit (TUB), Prof. Mark Gessner (IGB und TUB) und PD Dr. Sabine Hilt (IGB) an. Ganz wesentliche Impulse im Laufe der langjährigen Vorarbeit wurden von Prof. Martin Jekel (TUB, Fak. III) und Prof. Gunnar Nützmann (IGB) geliefert, die beide als Antragsteller mitwirken. Seitens der TU Berlin sind darüber hinaus von der Fakultät VI Prof. Gerd Wessolek, Dr. Thomas Nehls, Prof. Matthias Barjenbruch, Prof. Dietmar Stephan und Dr. Bettina Albers und von der Fakultät III Prof. Ulrich Szewzyk, Dr. Burga Braun, Dr. Anke Putschew und Prof. Sven-Uwe Geißen als Antragsteller bzw. Mitantragsteller beteiligt.

Neben den 13 UWI-Doktorierenden und den Forschungsgruppen beider Einrichtungen nahmen weitere Kooperationspartner wie die Berliner Wasserbetriebe, die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie die wasserwirtschaftliche Praxis und verschiedene Gäste teil. Der Präsident der TU Berlin, Prof. Christian Thomsen, der Direktor des IGB, Prof. Klement Tockner, die Dekane der Fakultäten III und VI,  Prof. Felix Ziegler  und Prof. Johann Köppel, sowie der Geschäftsführende Direktor des Institutes für Bauingenieurwesen Prof. Wolfgang Huhnt, richteten Grußworte an die Teilnehmer. Prof. Hinkelmann und Prof. Kleinschmit stellten das Forschungs- und Qualifizierungskonzept des Graduiertenkollegs vor. Fachvorträge von Prof. Helmig (Universität Stuttgart) und Prof. Schmidt (Universität Duisburg-Essen) rundeten das offizielle Programm ab. Ein anschließender Empfang in der Peter-Behrens-Halle des Instituts für Bauingenieurwesen der TU Berlin bildete den Rahmen für einen abschließenden informellen Gedankenaustausch.

Guest lecture

Lecture on 'Rainwater harvesting for domestic uses in Jordan' by Prof. Abu Zreig (German Jordanian University) Thursday, 3rd September 2015, room 566, at 3 pm.

Guest lectures

The DFG Research Training Group on Urban Water Interfaces (UWI) invites to guest lectures by Prof. Thian Yew Gan (University of Alberta, Canada) Thursday, 20th August 2015, TU Berlin, Chair of Water Resources Management and Modeling of Hydrosystems, Room 566, 11 am and 2 pm

Announcement

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe